Krefeld, den 18. März 2017- Beim THW werden gewisse Schlüsselqualifikationen durch so genannte Bereichsausbildungen auf Geschäftsstellenebene durchgeführt. Dabei kommen die Ausbilder aus den Reihen der Ortsverbände. Der OV Krefeld hat für diese Ausbildungen unter Anderem fachliche Ausbilder für den Bereich Sprechfunk, Kraftfahrwesen, IT und Feldkoch. Um den hohen Ausbildungsstand im THW zu erhalten ist es regelmäßig nötig solche zeitaufwendigen Bereichsausbildungen durchzuführen.

An den Tagen 04. und 18. März wurden durch die Bereichsausbilder Sprechfunk des OV Krefelds Benjamin Peschel und Nils Czernia eine geschäftsstellen-übergreifende Bereichsausbildung Sprechfunk GA nach neuem Curriculum durchgeführt.

 

Unterstützt wurden Nils und Benjamin bei der Ausbildung durch Klaus Romanski (ZgTr Fü) vom OV Krefeld.

In dieser Ausbildung werden nicht nur technische Aspekte der unterschiedlichen Systeme Analog- und Digitalfunk unterrichtet, sondern auch der Umgang mit Funkgeräte des THW. Im Rahmen eines Planspiels "Hochwasser an der Erft" wurden die erlernten Fähigkeiten praxisnah vertieft.

Unser Dank gilt dem Bereichsausbilder, den Unterstützern und der OV Köchin für ihre Arbeit! Zudem möchten wir uns bei den Helfern für eine erfolgreiche Bereichsausbildung bedanken.

4 images

03.2017 - Bereichsausbildung Sprechfunk

03.2017 - Bereichsausbildung Sprechfunk

03.2017 - Bereichsausbildung Sprechfunk

03.2017 - Bereichsausbildung Sprechfunk